Tritium – Die Leuchtmasse in Uhren

Tritium – Die Leuchtmasse in Uhren

Bei Uhren und Weckern werden zur Erkennbarkeit des Ziffernblattes in Dunkelheit sogenannte lumineszierende Farben verwendet. Tritium wurde als ein solches Leuchtmittel in Uhren für Ziffernblätter und Indizes sowie für die Uhrenzeiger bekannt. Um es genau zu nehmen: Tritium selbst leuchtet nicht, es dient nur dem Leuchtstoff als

[read_more text="Weiter lesen..." title="Weiter lesen..." url="https://www.goldgier.de/2015/06/08/tritium-die-leuchtmasse-in-uhren/" align="left"]
[divider_top]

Inside Video – Heuer Autavia 2446

Inside Video – Heuer Autavia 2446

Heute habe wir  Euch einmal ein schönes Video von den Funktion eines Heuer Autavia Chronographes aufgezeichnet. Die Uhr stammt circa von 1966 und beherbergt ein frühes Valjoux 72 Schaltrad Kaliber mit Handaufzug. Gangreserve ca. 48Stunden, 18000 A/h Ihr seht hier das Zeigerspiel und die Stoppfunktion mit Werkseinsicht. Viel

[read_more text="Weiter lesen..." title="Weiter lesen..." url="https://www.goldgier.de/2015/06/01/inside-video-heuer-autavia-2446/" align="left"]
[divider_top]

Heuer Bundeswehr FliegerChrono 1550

Heuer Bundeswehr FliegerChrono 1550

Heuer Bundeswehr FliegerChrono 1550 Heuer Chronograf 1550 Heuer 1550 SG – Bundeswehr FliegerChrono UhrWerk: Valjoux 230 Handaufzug Gangreserve:  36 Stunden Durchmesser ohne Krone: 43 mm Versorgungsnummer der Bundeswehr auf dem Boden graviert Plexiglas Flyback Funktion Der Bundeswehr Fliegerchrono wurde zwischen 1960 und 1980 gebaut.

[read_more text="Weiter lesen..." title="Weiter lesen..." url="https://www.goldgier.de/2015/05/20/heuer-bundeswehr-fliegerchrono-1550/" align="left"]
[divider_top]